Unser Angebot für die Energiewirtschaft

Unsere Juristen leisten Rechtshilfe für Unternehmen und andere Akteure der Energiewirtschaft, vor allem auf den Gebieten:

  • Erneuerbare Energiequellen (EEQ) unter besonderer Berücksichtigung von Biomasse und Windenergie,
  • Konventionelle Energiewirtschaft,
  • Fernwärmewirtschaft.

Wir unterstützen unsere Mandanten vor allem bei verwaltungsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit dem Energierecht gegenüber staatlichen Behörden (darunter dem Amt für Wettbewerbs- und Verbraucherschutz und dem Regulierungsamt für die Energiewirtschaft), bei Aufnahme und Betrieb privater und öffentlicher EEQ-Investitionen unter besonderer Berücksichtigung der Nutzung von Biomasse und Windenergie sowie bei der Umstrukturierung von Unternehmen der Energiewirtschaft.

Unsere Juristen führen auch Schulungen für Unternehmen der Energiewirtschaft durch, sie beobachten Gesetzesänderungen, die für die Energiewirtschaft von Bedeutung sind und veröffentlichen Texte über rechtliche Aspekte der Tätigkeit in der Energiewirtschaft. Unsere Vertrautheit mit den Verhältnissen in der territorialen Selbstverwaltung und der Bauwirtschaft ist ein weiterer Vorteil, wenn es darum geht, EEQ-Investitionen zu begleiten.